Olympische Riviera, Chalkidiki

Chalkidiki

Chalkidiki, der „Dreizack“ oder „Hand mit drei Fingern“ genannt, ist vor allem für seine Vielseitigkeit bekannt: weitläufige Olivenhaine, Weinberge, Gemüsefelder und Pinienwälder im Landesinneren, wunderschöne Buchten und lange Sandstrände mit kristallklarem Wasser an der Küste. Besonders die ersten beiden Finger sind touristisch attraktiv: Kassandra mit wunderschöner Ostküste und pulsierenden Ferienorten und Sithonia, das ruhige verborgene Paradies, wo vor allem Naturliebhaber und Badebegeisterte auf ihre Kosten kommen.

Olympische Riviera

Die Olympische Riviera befindet sich östlich am Fuße des Olymps, dem höchsten Gebirge Griechenlands. Es ist eines der beliebtesten Badeziele in Griechenland und bekannt für die kilometerlangen goldenen Sandstrände und dem kristallklaren Wasser. Hier kommen Bade-, Kultur- und Naturbegeisterte gleichermaßen auf Ihre Kosten, denn die Olympische Riviera ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge. Ob Wanderungen im Naturpark auf dem Olymp oder Besichtigungen der archäologischen und historischen Stätten im Hinterland – die Olympische Riviera bietet jedem Reisenden etwas Besonderes.

MedinaReisen GmbH Banner